putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
putty download
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
filezillafilezilla
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload
puttydownload

Tag Archiv für Aufkleber

Multipart-Aufkleber einfach platzieren

Wie klebt man einen mehrteiligen Sticker sauber auf?

Wenn ein Logosticker vom Schriftenschneider geliefert wird, ist immer eine sogenannte Transferfolie dabei. Die Transferfolie abziehen und den Aufkleber an die richtige Stelle bringen und mit einer Rakel anreiben. Sollte aus irgendwelchen Gründen keine Transferfolie vorhanden sein, kann man sich mit Kreppklebeband oder Maskierband behelfen. Am besten ist die Baumarktqualität, wie sie beim Wändestreichen für das Abkleben von Steckdosen verwendet wird. Alles weitere im Video.

Pressemeldung: Leuchtende Beschriftungen für Amps und Soundeffektgeräte

HIWATT CUSTOM 100 Settings with Tear Drop
gloEurope Distribution, ein Spezialunternehmen für Entwicklung und Vertrieb von Photolumineszenz-Produkten, hat nachleuchtende Markierungen für Soundeinstellungen und Funktionsbezeichnungen von Amps und SFX-Geräten entwickelt.

Für die Unterscheidung der einzelnen Einstellungen an Röhren- und Transistor-Amps, z.B. der Proberaum- vs. Gig-Einstellungen an Amps und SFX stehen derzeit 4 verschiedene Symbole zur Verfügung: Triangle, Tear Drop, Bone und Nail.

Installation und Verkabelung der Backline im Halbdunkel der Bühne stellt immer wieder eine Herausforderung dar. Amp Backplate-Stickers helfen mit Aus- und Eingangsbezeichnungen bei der korrekten Verkabelung, denn Fehler sind schnell teuer. Helfen Sie sich und Ihren Stage Hands teure Fehler zu vermeiden.

Die Anwendung ist einfach: Folienträger biegen, Label mit Plektrum, Schraubenzieher oder Messer abheben und an der gewünschten Stelle einpassen.
Die Sets sind aus nachleuchtender Sicherheitsfolie nach DIN 67510 mittels Laser präzisionsgeschnitten. Der ,,Glow in the Dark"-Effekt ist mit allen Lichtquellen wie Sonne, Tageslicht oder Taschenlampe aktivierbar und hält über 8 Stunden. Die Folie enthält keine radioaktiven Substanzen und ist wetter- und frostfest ausgeführt.

Interessenten im Einzugsgebiet von München können Glow in the Dark Sound Equipment-Produkte auch bei PRO-AVS, München in der Hanauerstrasse beziehen.

gloEUrope Distribution ist spezialisiert auf die Herstellung und Vertrieb von nachleuchtenden Produkten u. a. im maritimen Bereich. Neben Fallenstopper-Etiketten und Yachtausrüstungs-Etiketten werden auch nachleuchtende Rettungsleinen sowie Bojen und Fender vertrieben. Alle nachleuchtenden Produkte werden über den Fachhandel sowie im Internet unter www.glorope.eu angeboten.

Pressemeldung: A.W. NIEMEYER, Hamburg, nimmt leuchtende Etiketten für Fallenstopper und Holepunkte im Sortiment auf.

AWN_katalogbild_311179
Der Wassersportspezialist A.W. Niemeyer bietet im Katalog 2012 nachleuchtende Fallenstopper- beschriftungen und Holepunktmarkierungen im Set an. Der AWN exklusive DIN A5 Bogen beinhaltet 22 Stück selbstklebende Bezeichnungen für Fallenstopper, 2 mal 14 Aufkleber für die Nummerierung der Fockschienen- holepunkte an Backbord und Steuerbord, sowie einen Aufkleber mit Hinweis auf geschlossenes Gasherdventil und Gasflasche.

Die selbstklebenden Etiketten sind für Fallenstopper mit einer Hebelfläche von 66mm x 10mm geeignet. Das Set ist auf nachleuchtender Sicherheitsfolie nach DIN 67510 gedruckt und mit Laser geschnitten. Der Nachleuchteffekt aktiviert sich durch Tages- oder Sonnenlicht und hält über 8 Stunden an. Die Folie enthält keine radioaktiven Substanzen und ist wetter-, frost- und seewasserfest.

Der AWN-Set wurde in Zusammenarbeit mit gloEUrope Distribution, München, den Spezialisten für Entwicklung und Vertrieb von maritimen Photo-Lumineszenz-Produkten entwickelt. ,,Die Kombination von Fallenstopperbezeichnungen und
Holepunktmarkierungen ist nicht nur für Regattayachten ideal. Auch Familien- und Charteryachten profitieren Tag und Nacht bei der Arbeit mit den Segeln von den klaren Beschriftungen.", meint Markus Heyseler, Product Manager bei AWN. ,,Wir freuen uns über das Vertrauen eines so großen Schiffsausrüsters mit Tradition in unser junges Münchner Unternehmen und sind von der Energie und der raschen Umsetzung von der Idee zum Produkt begeistert!", sagt Winfried Obermüller, Inhaber gloEUrope Distribution.

Das Traditionsunternehmen A.W. Niemeyer in Hamburg rüstet seit 1752 Schiffe aus und bringt seit 1974 jedes Jahr einen Versandkatalog für den Wassersport heraus. Mit dem Online-Shop www.awn.de und 11 Filialen in Deutschland und
Österreich ist AWN ganz nahe beim Kunden. (232 Wörter)

Link zur AWN Katalogseite

Link zum AWN Online Shop

Kostenloser Report: Sicherheit durch Komfort auf Segelyachten

Sicherheit durch Komfort auf Segelyachten

Über die Feiertage haben wir endlich die lang geplante Broschüre fertiggestellt. Mit einigen Etikettensätzen und einer Kamera bewaffnet gingen wir an Bord von 2 Segelyachten: Eine 8m Sun Odyssey am Chiemsee und eine 11m Sun Odyssey mit Liegeplatz in Dubrovnik/Kroatien.

Die Fotostrecke sowie Kapitel über Sicherheit im Umgang mit Segelbooten,  Chartererlebnisse und und ausführliche Anwendungshinweise zu nachleuchtenden Etiketten haben wir in einem 32seitigen Report zum Download zusammengefasst.

Wir beschreiben in Bild und Wort geeignete Maßnahmen auf und unter Deck. Dazu gehören Tipps und Tricks für den Umgang mit der Leuchtfolie und Etiketten sowie eine kleine Einführung in Photolumineszenz bzw. Phorphoreszenz

Den Report finden Sie hier: Link zum Report.

Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre und wünschen Ihnen für die kommende Segelsaison erholsame Törns oder erfolgreiche Regatten!

Glow in the Dark für Philippi-Schalttafeln

Philippi GmbH, der renommierte Hersteller von elektrischen Schalttafeln für Yachten, hat jetzt nachleuchtende Etiketten für die Schalttafel-Serie 200 im Sortiment. Die Etiketten sind auf Glow in the Dark Folie nach DIN 67510 gedruckt und passend für die Schalttafelserie 200 geschnitten.

Link zum Produkt: LKZ-D Serie 200

nachleuchtende Etiketten für Philippi-Schalttafeln der Serie 200

Etikettensatz LKZ-D Serie 200 im Dunklen.

 

 

 

 

 

Wie lang ist der Fisch?

Einer meiner Freunde angelt. Und ab und zu fängt er auch was. Ein großer Teil der Beute ist zu klein. Quasi Kinderstube, ab und wieder ins Wasser. Aber dann ist auch mal was Großes dabei. Und dann muss der Fisch abgemessen werden. Denn kleine Fische sind nicht legal. Da ich nicht fische, also keine Ahnung habe, sage ich "na und?". Darauf habe ich dann eine lange Geschichte über zappelnde Fische und gewisse Mindestgrößen angehört. Und wie schwierig das mit einem Zollstock ist und überhaupt. Ich wies dann einfach auf meine Lieblingsbefestigungsmethode hin: Kabelbinder.

Jeder hat so eine Lieblingsreparatur- und Befestigungsmethode: meine Frau liebt Pattex. Dieses Verhältnis ist so innig, das ich schon glaubte, meine Frau ist ein Klebstoffjunkie. Zugegeben, der Geruch hat was. Mein Schwiegervater war ein Fachmann für Silikon und für meinen Vater war tesa die Antwort auf die Fragen des Universums.

Ich stehe also zum Kabelbinder als Universallösung für die Probleme des Alltags. Fest und haltbar, aber nicht permanent. Perfekt für Haus, Büro, Freizeit und natürlich Segeln. Schäkel verloren? Nimm einen Kabelbinder, aber bitte auf richtige Größe achten. Möglicherweise ein gutes Thema für einen Sonder-Blog-Beitrag: Der Kabelbinder: Chancen und Lösungen.

Ich schlug also vor, einen Zollstock mittels Kabelbinder auf einem Ruder zu befestigen. Eine, wie ich meine, revolutionäre Idee. Was übersteht, wird einfach abgebrochen. Die Aussicht auf einen Fang in mitteleuropäischen Gewässern über einen Meter fünfzig sind relativ gering. Jetzt braucht man den Fang nur noch am Ruder anlegen und fertig. Die Lösung sah zwar nicht nach "Red Dot Design Award" aus, war aber praktikabel. Eigentlich müsste man lediglich eine Standardpfanne mitführen. Hängt der Schwanz 'raus, ist der Fisch groß genug für die Speisekarte...

Nächstes Problem: Nachts gefangenen Fisch Aufkleber: Nachleuchtendes Fischmassmit Hilfe einer Taschenlampe im Mund abmessen ist umständlich. Drei Bier später hatten wir einen Entwurf für ein selbstklebendes und nachleuchtendes Fischmaß. Zwei Wochen später ein fertiges Produkt: Drei Aufkleber aus professioneller Leuchtfolie hintereinander geklebt, bilden zusammen ein 60cm langes Fischmaß. Kann man auf jede Fläche am Bootsrand, Ruderbank oder natürlich aufs Ruder kleben.

Fischmass Tag/NachtansichtMein Freund ist begeistert. Die Folie sammelt tagsüber Licht und gibt das Licht im Dunkeln wieder ab. Das die Folie seewasserfest ist, fand er etwas übertrieben. Die Kabelbinder und der Zollstock sind weg. Das Fischmaß hat er auf das Vorschiff seines Ruderboots geklebt. Und das schaut gut aus.

Link zum Shop: nachleuchtendes Fischmaß